Mit der Kraft der Sonne
ins nächste Jahrzehnt.

Funktion

Ein einfaches Prinzip für großen Komfort.
Eine Solaranlage arbeitet im Prinzip wie ein in der Sonne liegender   Gartenschlauch. Im Solarkollektor (1) wird zunächst eine spezielle  Trägerflüssigkeit (2) durch die Sonneneinstrahlung erwärmt und von einer Umwälzpumpe zum Solarspeicher (3) geleitet. Über einen Wärmetauscher gibt die Trägerflüssigkeit ihre Wärme an das Brauchwasser im Solarspeicher ab und wird zurück zum Kollektor geführt.

Sollte einmal bei schlechterem Wetter nicht genügend Sonnenenergie zur Verfügung stehen, erfolgt über eine zweite Heizspirale im Speicher die Nacherwärmung des Wassers über das Heizgerät (4). So genießen Sie jederzeit einen uneingeschränkten, umweltbewussten und sparsamen Wärme- und Warmwasserkomfort.

Vaillant

Mehr Informationen über Produkte von unserem Exklusivpartner VAILLANT hier

© 2011

Kontakt     Impressum     AGB

Notfallsdienst
Sonn- & Feiertags
8.00 - 17.00 Uhr